Freitag, 12. Februar 2010

....ein pralinchen zum tee....

....wer möchte darf gerne mit mir einen trinken......





.....aber diese feinen stückchen sind traumhafte nahrung für die haut.....


-fruchtig-aufgepimpte papaya/vanile-

....gestern wurde gerührt, geschnuppert und gewartet.....



-sinnlich-moschus,sandel-rosenholz,patchuli-

.....und dann war es soweit, und ich bin schon einwenig :) stolz.....


-blumig- apfelblüte-

....sie sind aus ganz viel kakao- und sheabutter, mit seidenproteinen, milchpulver und riechen, ahhhh.....

....die tochter des hauses hat gestern schon eins ausprobiert......

...das macht so spaß, da gehe ich jetzt in produktion....also bald bestimmt auch hier käuflich zu erwerben ;).....

...wünsche euch ein wunderschönes wochenende und für die faschingsnärrinnen unter euch-ich meine da jetzt ein paar bestimmte, hihi- haltet euch tapfer, es ist echt kalt....grüßle meike

nachtrag....nachdem ich mich noch weiter informiert habe, vielen dank liebe nicole, werde ich das mit dem verkauf doch eher lassen und biete meine pralinen zum tauschen an, also wer lust hat, bin für vieles zu haben ;).....


Kommentare:

  1. Herrje, das sieht ja immer leckerer bei dir aus!Da lass ich mich doch mehr als gerne zum Tee einladen, hach wird das gemütlich ;o)!Herzlichen Dank für die wundervolle Einladung und einen schönen Abend!Viele, liebe Grüße, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen ja richtig köstlich aus! Fast wie zum Reinbeißen. Ich bin ja früher eigentlich immer ohne Wanne kaum ausgekommen, aber seltsamerweise habe ich seit gut einem Jahr gar kein Bedürfnis mehr auf ein Wannenbad. (Ich hoffe nicht, dass das die Wechseljahre sind.)Jedenfalls ist es zu schade, denn es gibt ja so viele tolle Badezusätze.
    Liebe Grüße von Ute

    AntwortenLöschen
  3. ...Hallo,du Liebe, ich stelle dir hier mal ein paar Pancakes ab ;o),lass es dir schmecken und habe einen schönen Abend!Viele,liebe Grüße, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  4. Die sehen klasse aus!
    Ich habe heute auch mal Badepralinen zum Spritzen ausprobiert. Hat aber nicht geklappt. Die Masse war viel zu fest.
    Welches Rezept hast du denn genommen?

    Liebes Grüßle, Biene vom Seifengarten

    AntwortenLöschen