Donnerstag, 1. Oktober 2009

ein pralinchen zum kaffee....




.....diese kann frau ganz ohne schlechtes gewissen genießen.....obwohl die anderen verachte ich auch nicht ;)....die pralinen sind auch umfilzte seifen....freue mich schon auf`s wochenende, vielleicht sehe ich ja die ein oder andere, würde ich mich freuen....grüßle meike

Kommentare:

  1. phantastisch!!! die seifen-pralinchen sind wunderschön geworden. die werdet ihr am markt bestimmt mit grossem erfolg verkaufen...., schade dass ich zu weit weg bin, ich würd dir bestimmt ein paar von diesen süssen pralinchen abkaufen!
    ich wünsche dir viel erfolg!
    herzliche grüsse,
    filz-t-raum.ch

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Meike,

    die Pralinen sehen aber lecker aus, zum Reinbeißen. Die machen den grauen Herbsttag gleich viel bunter und ertragbarer.

    Viele Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Waaahnsinn, was für eine Arbeit!!! Die Pralinchen sehen wirklich toll aus, eine richtig schöne, bunte Mischung! Viel zu schade zum benutzen ;-)

    Liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Lecker sieht dein Tellerchen aus und nichts bleibt auf den Hüften wie schön!!!
    Für deinen Markt wünsche ich dir von Herzen viel Erfolg, gutes Wetter und netten Menschen die an deinem Stand staunend stehen bleiben und viel kaufen!
    Liebe Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Sehen die gut aus und neee, nä? Es gibt die süßen Dinger sogar mit Mini - Fliegenpilzchen ;o)!Wundervoll ;o)!Ich wünsche dir einen tollen Start in ein noch tolleres Wochenende ;o), viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Meika,
    sind die süß, besonders die mit dem Fliegenpilzchen und den Rosen, klasse!
    Schau doch mal auf meinem Blog vorbei. :)
    Liebe Grüße und viel Spaß und Erfolg beim Markt
    Heidi

    AntwortenLöschen
  7. AAAAAlllllerherzlichsten Dank, liebe Meike !Deine Zauberstücke sind heute bei uns eingetroffen und werden von allen Seiten bestaunt ;o)!Wir haben uns riesig gefreut und sind jetzt sehr gespannt, wer sich als erstes traut, sie zu benutzen, denn dafür sind sie eigentlich viel,viel zu schön !Wahrscheinlich kommen sie ins kleine Paulina - Lädchen, damit wir uns ganz,ganz lange daran erfreuen können ;o)! DANKE und die allerliebsten Grüße von einer glücklichen Petra und ihren Kleinen Paulinas ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  8. Oh wow wie toll sind die denn geworden. Die habe ich schon bei Paulina bewundert, doch hier zusammen auf dem Bild sehen die wirklich megatoll aus. Wenn ich nur öfter in solche Pralinen beißen würde?! Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Meike,

    diese Pralinen sehen ja zum Anbeißen lecker aus.

    Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen