Dienstag, 23. März 2010

...wir helfen dem osterhase.....

...einwenig.....



....leider, oder zum glück sind sie schon wieder vergeben......



...das ist bei uns immer so ich filze wie ein weltmeister,
aber unsere eigene deko kommt zu kurz....ahhhhh....



...aber uns bleiben ja die fotos ;).....vielleicht schaffe ich es ja auch noch -vor ostern - ein paar eier für uns zu filzen....aber ostereier gefärbt haben wir schon jipppi.....


wünsche euch eine wunderschöne woche, grüßle meike

Kommentare:

  1. ja gell, solch hübsche ostereier filzen gibt unheimlich viel zu tun! da filzt man nicht so auf die schnelle wieder ein paar neue.
    hoffe, dass es doch noch eins, zwei für euer osterbäumchen gibt.....
    herzliche grüsse,
    filz-t-raum.ch

    AntwortenLöschen
  2. Schön sind sie geworden, deine Ostereier!!! Nicht-Filzerinnen können gar nicht nachvollziehen, wie viel Arbeit in den kleinen Dingern steckt :-) Ich wollte auch noch welche machen, werde es aber wohl nicht schaffen...

    Liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Die sind sooooo schön, da müsst ihr euch auch unbedingt ein paar eigene machen!Ehrlich, wäre doch zu schade sonst!Einen wundervollen Resttag und viele, liebe Grüße, petra

    AntwortenLöschen
  4. Einfach traumhaft diese Eier ! Ich bin total entzückt. Ich kann leider gar nicht filzen und bewundere diese Arbeit.

    LG Virginia

    AntwortenLöschen
  5. mensch, warst du fleissig!...und du hast sie hoffentlich zu einem "anständigen" preis weitergegeben... sonnige grüße:-)

    AntwortenLöschen
  6. oh da würde ich glatt nochmal auf eiersuche gehen...bei so tolen eiern!
    klasse!
    Anca

    AntwortenLöschen