Montag, 12. April 2010

....auf dem erdbeerfeld...

....war ich gedanklich am wochenende...




.....mmmhh lecker wäre es....aber es sieht auch hübsch aus...






...es wurden dann serviettenringe.....
....die nächsten märkte stehen an....






...und hier noch unsere zweite stele, vom balkon fotografiert, sie ist riesig und wieder mit ranunkeln bepflanzt, ach ich liebe ranunkel........hätte man auch nicht bemerkt, oder???? ;)....und wieder wurde eine tonkugel opfer der flex....aber sie wurde zu zwei soooo schönen schalen.........aber eigentlich könnte ich auch gleich schalen töpfern...

...so nun wünsche ich euch einen wunderschönen wochenstart....ferien sind vorbei, aber was soll`s die nächsten kommen bestimmt...grüßle meike

Kommentare:

  1. Liebe Meike,
    sind die schön, deine Serviettenringe!Hach, wie ich mich danach sehne, nach Sonnenschein und Erbeerzeit!Wir harren hier mal wieder bei 3 Grad Kälte aus und der Magnolienbaum traut sich auch nicht zu blühen :o(...Ich wünsche dir einen wundervollen Start in die neue Woche!Herzliche Grüße, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  2. Dass sieht toll aus.
    Wie hasst du das gemacht?
    entschuldingung mein deutsch ist nicht so gut.
    sprechen get besser.
    schöne tag noch
    Grusse aus Holland.

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbar, die Erdbeeren, die Blüten dazu, als Serviettenringe.
    Bin noch Filz-Anfängerin.
    Interessiert mich sehr.

    Lg von Luna

    AntwortenLöschen
  4. wow...tolle idee...ich als erdbeerfan ...würde sie lieben! ,o)
    LG anca

    AntwortenLöschen