Sonntag, 5. September 2010

...was lange wert.....




...schaff auch ich endlich mal....

...die fotos von meinem letzten markt.....





.....wie ihr an den motiven erkennt,
ist es schon ne weile her ;) ......





...aber haben es heute endlich mal geschafft meine ganzen fotos
vom handy auf den läppi zu kopieren.....


...also wünsche euch einen wunderschönen sonntag, grüßle meike

Kommentare:

  1. hi! der sieht aber sehr ansprechend aus, dein stand......ich hoffe das meiner, wenn ich im frühjahr auf en kunst-hand-werk markt auch so schön aussieht ;o)
    liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  2. Besonders die Erdbeerecke ist richtig, richtig toll!

    AntwortenLöschen
  3. ne Weile hin oder her ist doch total egal ;o)!Hauptsache ist, dass wir in den Genuss dieses wunderschönen Standes gekommen sind ;o), herzlichen Dank!GGGLG,Petra♥

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja - das finde ich auch, daß sieht nach vielen schönen Dingen aus!!!!! Und ein neues Outfit hast DU auch! ( ich hab es auch letztens probiert und finde es bei Dir auch viel schöner!)
    Hast Du das alles alleine gefilzt? Ich bewundere Eure Ausdauer bei solchen Dingen. Am besten gefallen mir die Erdbeeren. Ja ich stehe wohl momentan auf rot-weiße Dinge!
    Liebste Grüße Tinki - Hoffentlich war Dein Stand erfolgreich!

    AntwortenLöschen
  5. @tinki....ja das habe ich alles alleine gemacht...nach dem markt war ich auch mal wieder krank...aber das lag glaube ich auch am wetter ;)...und bei dem reh habe ich erst eine platte gefilzt und dann genäht...wobei ich wahrscheinlich fertigen wollfilz verwenden werde, der ist doch strapazierfähiger als der selbstgefilzte....und für babys sollte das doch sein, grüße meike

    AntwortenLöschen
  6. liebe meike! donnerwetter! ich habe die bilder vom markt auch noch nicht gesehen, du hast dich mal wieder selber übertroffen! wunderschön!!!!
    freu mich schon auf MEINE spieluhr :), kuss sylvia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Meike!
    Ich bin ja nicht allzuviel unterwegs in der Bloggerwelt - aber bei dir schau ich gerne
    vorbei ;-) Mein Güte, was für eine Arbeit dahintersteckt, sowas auf die Beine zu stellen - auf keinen Fall zu unterschätzen!!!

    Liebenswerte Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen