Freitag, 3. September 2010

...ein rehlein steht .....

...im walde....

..ganz still und stumm.....



...nein still und stumm ist es nicht....

.....es erklingt wunderbare musik aus seinem bauch....

...over the rainbow, als spieluhr.....

...unglaublich schön.....
...eigentlich wollte ich eine ander figur als spieluhr machen,
aber leonie hat sich ein reh gewünscht.....


...und was sich das kind wünscht versucht mutter doch hinzukriegen....

...leider weiß ich immer noch nicht,
wie das mit der hintergrundmusik funktioniert,
sonst hätte ich euch die spieluhr vorgespielt.....


...wer weiß, wie es funktioniert darf es mir gerne schreiben...

...wünsche euch nun wunderschöne träume..
..fliegt schön über den regenbogen, grüßele meike

Kommentare:

  1. Das ist ja eine Tolle Idee mit dem Reh - ist das aus Wollfilz????? Und die Musik ! ist ja irre. Viel schöner als andere Lieder - wo hast Du das denn her? Ich hatte als Kind eine Holzglocke mit Marienkäfern drauf. Und die habe ich immer aufgezogen. Aber mich hat es genervt, daß sie immer ausgegangen ist, wenn ich noch nicht eingeschlafen war : )
    Und kuscheln konnte ich ja leider auch nicht mit ihr ....
    Und die Pilze? Hast Du die auch gefilzt. Mir gefallen die Fliegenpilze gefilzt immer besonders gut!
    Liebe Grüße und danke für die vielen Wünsche!
    Tinki

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Meike,
    ich weiß leider auch nicht wie das mit der Musik funktioniert :o(.Aber ich weiß, dass ich das Rehlein einfach traumhaft, umwerfend süß finde!!!!!!
    Schön, dass ihr heute so einen tollen Tag hattet!Einen wunderschönen Abend und alles Liebe, Petra ♥

    AntwortenLöschen